· 

Vortrag von AMICA e.V.

Die LandFrauen Opfingen laden zu einem Vortrag von AMICA e.V. ein.

 

Die dramatische Ausweitung des Konflikts seit dem russischen Angriff in der Ukraine hat das Leben von Millionen Menschen verändert. Seit Februar 2022 sind AMICA und ihre ukrainischen Partnerinnen mehr denn je im Einsatz, um kriegstraumatisierten Frauen und Mädchen zu helfen.

AMICA ist eine Frauenrechtsorganisation, die sich für Frauen und Mädchen in Kriegs-und Krisengebieten engagiert. AMCIA e.V. entstand 1993 aus einer Freiburger Initiative als Reaktion auf die sexualisierte Kriegsgewalt im Bosnienkrieg. In der Ukraine ist AMICA seit 2018 aktiv und bietet Frauen und Mädchen, die von Krieg, Gewalt und Flucht betroffen sind, Schutzräume und psychosoziale Hilfe an.

 

Anhand der aktuellen Lage in der Ukraine wird Gaëlle Dietrich am Dienstag, den 13.12.2022 einen Einblick in die praktische Arbeit von AMICA geben.

 

Beginn ist um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses, Dürleberg 2, 79112 Freiburg-Opfingen. Eintritt ist frei.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0